Nachhaltigkeit im Büro...

August 8, 2016

Heute zeigen wir euch mit ein paar Tipps, wie einfach ihr euren Büroalltag nachhaltiger gestalten könnt:

 

1. Überlegt lieber immer zweimal, ob ihr eine E-Mail oder ein Dokument wirklich ausdrucken müsst und spart dadurch Papier, Energie und Patrone!

 

2. Solltet ihr doch mal das ein oder andere Dokument zu viel ausgedruckt haben, könnt ihr die Rückseite immer noch als "Schmierzettel" z.B. zum Brainstormen oder für Notizen verwenden.

 

 

3. Verwendet im Büro einen Adapter mit Ein-/Ausschalter für Standby-Geräte. Mit einem Knopfdruck könnt ihr so alle Geräte ganz ausschalten und spart Strom. 

 

4. Lasst nicht unnötig das Licht tagsüber brennen!!!

 

5. Verzichtet auf Kaffeekapseln und verwendet stattdessen eine gute, alte Filtermaschine! So könnt ihr euren Büromüll deutlich reduzieren. 

 

6. Anstatt kaputte Tastaturen oder Kaffeemaschinen wegzuwerfen, sucht euch (am besten) ein kleines Unternehmen in eurer Nähe, das Reparaturen anbietet. Auch dadurch könnt ihr wieder (Elektro-) Müll und vor allem Rohstoffe einsparen!

 

Diese paar einfachen Tipps sind für jeden Einzelnen leicht umzusetzen und machen in der Summe einen sehr, sehr großen Unterschied.

 

Probiert es aus - setzt Prioritäten und geht jeden Tag einen Schritt weiter in Richtung "nachhaltiges" Leben!

 

Please reload

Aktuelle Beiträge

April 13, 2017

February 14, 2017

Please reload

Archiv
Please reload

Folgt uns
  • Facebook - Grey Circle
  • Twitter - Grey Circle